Mittwoch, 8. Juli 2015

Bitte Platz nehmen und genießen....



Hallo, Ihr Lieben!

Leider hat sich die Gewinnerin meines Gewinnspiels 
noch nicht bei mir gemeldet, 
daher hier noch einmal mein Aufruf 
an die liebe Esther von Blickwinkel.

Du hast das Schreib-Set von Design Letters gewonnen!

Bitte schicke mir Deine Adresse per eMail.


Meine lieben Insta-follower hatten ja mitverfolgen können,
warum eine Umgestaltung der Terrasse von Nöten war
und wie sie nach der Abholung der Teakholz-Möbeln aussah.

Wie bei unserem Ektorp-Sofa,
habe ich vor einigen Wochen spontan gedacht:
Die Garten- und Terrassenmöbel aus Teak 
könnte ich doch auch bei Kleinanzeigen verkaufen.

Also habe ich aussagekräftige Bilder gemacht 
und die Anzeige eingesetzt.

So schnell konnte ich gar nicht gucken, 
da waren sie schon verkauft.

Unsere wuchtige Teakholz-Liege inklusive Auflage 
hat ein sehr nettes Paar aus dem Ort gekauft.

Die Terrassenmöbel hat ein Paar aus Krefeld gekauft, 
die uns anschließend ein Bild sendeten,
wie die Möbel dort aussehen.

Ich sage Euch,
ich habe durch Kleinanzeigen 
schon so nette Begegnungen gehabt.

Tischdecke von TineK Home: geliebtes Zuhause

Aber nun zurück zur Terrasse.
Die neuen Gartenmöbel sollten schlicht 
und geradlinig sein 
und möglichst hellgrau, 
damit man sie vielseitig kombinieren kann.

Schnell waren sie gefunden 
und inzwischen sind alle Hausbewohner froh, 
dass ich mich durchgesetzt habe 
und nur 2 Stühle mit Armlehnen gekauft habe.
Und statt 2 weiteren Stühlen eine Bank dazu ausgewählt habe.

So kann man mehrere Kinder am Tisch platzieren
und auch wir `Großen` sind häufiger auf der Bank 
als auf den Stühlen.

Zudem wollte ich, 
dass es ein `offenes Bild` gibt.

Stellt Euch 2 Stühle statt der Bank dort vor,
ich glaube Ihr wisst was ich meine, gell? 


Da ich nun endlich einen Wohnzimmer-Teppich gefunden habe,
konnte der Outdorteppich endlich an seinen Bestimmungsort.

Ich bin schwer begeistert, 
dass es diese wunderbaren Teppiche für draußen gibt.

Zum einen erhält eine Terrasse 
sofort ein gemütlicheres Ambiente
und zum anderen sind sie angenehm,
wenn man barfuss läuft.

Das Tolle ist zudem, 
dass sie sehr einfach sauber zu halten sind.
Einfach mit einem  Schlauch den groben Dreck entfernen.
Hartnäckigem Schmutz kann man zusätzlich 
mit einem Schrubber zu Leibe rücken.
   
Vase, Gläser, Nicolas Vahé-Produkte von House Doctor: Villa Smilla online

Vor einiger Zeit bereits habe ich mich in diese
 wunderschöne, zarte Tischdecke verliebt.

Durch Ihre Transparenz hat sie etwas leichtes 
und wirkt - obwohl sie Schwarz ist - eher Mittelgrau.

Ich mag sie sehr, da man mit ihr 
keinen schwarzen Balken auf dem Tisch liegen hat.





 

eine riesige Auswahl an Nicolas Vahé-Produkten von House Doctor: Villa Smilla online

Sicher kennen die meisten von Euch 
die hervorragenden Gaumen-Genüsse 
von Nicolas Vahé.

Ich bin immer und immer wieder aufs Neue
begeistert von den Aromen,
die in den diversesten Produkten verarbeitet wurden.

Unter der Bezeichnung Kitchen Deluxe beispielsweise 
gibt es mehrere Ketchup-Sorten,
 wie Ginger & Lemon 
oder 
Black Oliv & Rosmary 
oder 
Porcini Mushrooms
....

Tunkt man Taco Shells oder wenig stark gewürzte Chips hinein,
dann erfährt man eine echte Geschmacks-Besonderheit. 

Salatbesteck von House Doctor und Holzbrett von Madam Stoltz: Villa Smilla

Holzbrett von Madam Stoltz: Villa Smilla

Bambus-Platzteller: Xenos

Glasvase von House Doctor und Limonade von Nicolas Vahé: Villa Smilla online


Ich bin überhaupt kein Limonaden-Fan,
aber diese sind einfach göttlich lecker.

Denn sie sind nicht so süß und schmecken eher mild. 

Ich habe sie noch mit einer Scheibe Limette 
und einem Rosmarinzweig verfeinert.

Bei der Hitze der vergangenen Woche 
war das einfach eine tolle Erfrischung.


  


Nicolas Vahé - Produkte in riesiger Auswahl: Villa Smilla online


Beim Grillen stehen bei uns derzeit
diese leckeren Köstlichkeiten immer auf dem Tisch.

Beim Anblick der Bilder läuft mir das Wasser 
schon wieder im Mund zusammen....

Verratet Ihr mir Eure Lieblingssorten?

 


 

An die Rückwand wollte ich gern 
ein paar Laternen hängen.

Da wir keine Löcher bohren wollten,
sind mein Mann und ich in den Baumarkt gefahren
und haben uns inspirieren lassen.

Eine Aluleiste ward gefunden 
und daheim hat mein Mann sie dann so gebogen, 
dass sie die Laternen ganz easy halten.

Unter dem Blech konnten wir sie einhaken 
und so kamen wir um das Bohren herum.

Die Latenen hängen so, dass man ohne `Unfälle` 
zu seinem Sitzplatz kommt.

Inzwischen haben wir das mehrfach ausprobieren können.

Abends machen sie ein ganz zauberhaftes Licht.



Beim nächsten Post zeige ich Euch
die andere Terrassen-Seite mit einem praktischen DIY.

Ich wünsche Euch weiterhin eine sommerliche Woche.


Fühlt Euch ganz doll gedrückt.

Eure Anja







Bezugsquellen:
Nicolas Vahé-Produkte, Glasvase von House Doctor, Taschenanhänger `Karl`*: Villa Smilla 
Tischdecke von TineK Home*: geliebtes Zuhause
Holzlöffelchen*: Rayher 

Falster-Gartenmöbel, Outdoorteppich: Ikea

*gesponserte Inhalte









 





 

Kommentare:

  1. Liebe Anja, man ist das schön bei Dir! Der Tisch ist so toll gedeckt und es verspricht richtig lecker zu werden ;-) In die Tischdecke hätte ich mich auch sofort verliebt. Sie sieht sehr toll aus und macht das ganze lässig und dabei edel!!! Hammer! Ich bin so gerne hier auf deinem Blog. Ganz liebe Grüße von Tini

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,

    das sieht so einladend aus, die Plätze sind sicher ruckzuck besetzt. Alles so schön stimmig.
    Ich habe durch e...*-Kleinanzeigen auch schon sehr witzige Erlebnisse gehabt, eine Dame, die ein Tischchen bei mir abgeholt hat, fragte: "Das ist hier doch der Blog, du bist Salanda, oder?" Wie klein die Welt doch ist.
    Viel Freude mit und auf eurer schönen Terrasse, ich freue mich schon auf die andere Seite ;o)

    Liebe Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  3. So ein Verkauf kann wirklich manchmal ganz schnell gehen. Wir haben letztes Jahr auch Ratzfatz unsere Holzgartenmöbel bei Ebay Kleinanzeigen verkauft. Inzwischen steht der gleiche Tisch samt Bank bei uns. Deine sommerliche Tafel sieht sehr einladend aus.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Terrasse! Und der gedeckt Tisch sieht wunderbar einladend aus!

    Kannst du über die Falster-Möbel von Ikea schon was sagen, wie pflegeleicht sie sind? Ich liebäugle auch mit ihnen und habe aber schon eine ähnliche Bank aus dem selben Material, die leider seeehr anfällig ist und Flecken nicht gerne verzeiht.... Und nachdem ich kleine Kinder habe, ist das mit Flecken so ein Thema ;-)

    LG aus dem Salzburger Land,
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      wir sind mit Falster wirklich sehr zufrieden. Einen Tag nach dem Kauf ist mir eine Kerze durch die Wärme geschmolzen und der ganze Kerzenwachs auf den Tisch gelaufen!! Aber wir konnten es ganz einfach mit einem sehr feinen Schleifpapier wieder entfernen (so wird es bei hartnäckigen Flecken vom Hersteller auch empfohlen).
      Ich würde sie jederzeit wieder kaufen.....
      Viele liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  5. Hey Anja, eure Terrasse ist wirklich klasse und genau nach meinem Geschmack !
    Wir haben hier auch schon etliches über Ebaykleinanzeigen verkaufen können, vor zwei Jahr auch unsere Terrassenmöbel. Diese waren auch innhalb einer Stunde verkauft und abgeholt und erfreuen nun ein junges Paar.
    Unser Sofa habe ich vor kurzem an eine Frau verkaufen können, die eigentlich bei Ikea eines kaufen wollte, dann aber unseres gesehen hat und uns sozusagen Ikea vorgezogen hat. Birgit : Ikea = 1:0 sozusagen.
    Hier sieht dein Foto übrigens sehr gut aus, bei IG war es zumindest auf meinem Ipad vollkommen unscharf, kaum zu erkennen.
    Dir einen schönen Abend, viele Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,

    super schöne Fotos. Wirkt sehr gemütlich. Wo hast Du denn die Laternen her?
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie,
      die sind vom Baumarkt....
      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  7. Liebe Anja,
    die Terrasse sieht wirklich einladend aus.....ich liebe ja alles in Grau und die Tischdecke hat es mir gleich angetan!
    Sehr luftig und schick!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Hallo anja
    Die neue sitzecke gefällt mir super...ich liebe diese Farben ...
    Liebste grüße janine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anja,

    Das ist jetzt wirklich total an mir vorbei gegangen... Oh weh ! Ich freue mich riesig, das du MICH suchst :-)

    Deine neue Terrasse ist ein Traum! Da würde ich auch gerne mal ein paar Stündchen mit dir Platz nehmen, und so ein schönes, kühles Wässerchen trinken!
    Ich schreibe dir gleich direkt mal noch eine Mail.
    Super lieben Dank für den nochmaligen Suchaufruf ! Bussi
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja,
    sieht sehr, sehr schön bei dir aus...
    Tolle Lösung für deine Laternen, ohne bohren ist natürlich super.
    Die Bank hätte ich auch so gerne - diese Serie vom Schweden gefällt mir super gut, finde das grau auch ganz toll und es passt einfach zu allem!
    Wünsche dir ein paar schön Sommerabende auf deiner Terrasse und freue mich schon die andere Seite zu sehen...
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  11. Hi Anja,
    sieht toll aus, super schön!
    Die Idee die Laternen anzubringen - klasse! Mein Mann will ja auch nicht in die Garagenwand bohren!
    Die Limo hab ich natürlich noch am selben Tag probiert. Ich sag nur köööööööööstlich!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. huhu liebe anja,
    das sieht einfach traumhaft aus. ich würde unserer terrasse auch so gern in einem makeover mal hübsch machen, aber dazu fehlt im augenblick einfach die kohle. trotzdem..ich schau mir einfach solange deine terrasse an und zeig sie dem mann, damit der auch genau weiß, was ich auch haben will. ;-)
    ganz liebe grüße, kathy

    AntwortenLöschen
  13. Die neue Sitzecke sieht wunderbar aus. Schöne Farbe, die super kombinierbar ist.
    Und die Idee mit den Laternen ist genial.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  14. Hey Anja,
    ich hab mich auch direkt ind eineTischdecke verguckt..
    wo hast du die denn her?

    VIele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anja, deine Terrasse ist einfach traumhaft und mit viel Liebe zum Detail gestaltet.😍! Würdest du mir verraten, wo es die schönen Laternen und den wundervollen Holzhocker gibt? Liebe Grüße von Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie,
      die Laternen sind aus dem Baumarkt und der Holzhocker aus Holland....
      Danke für Deine lieben Worte.
      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
    2. Danke dir für die Antwort und liebe Grüße aus Koblenz! Melanie

      Löschen
  16. Hallo Anja,
    Eure Terrasse sieht suuuper aus. Die Idee mit den Laternen ist der Knaller.
    Und der Tisch ist einfach sehr einladend dekoriert.
    Sende Dir liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen