Donnerstag, 11. September 2014

Flurbilder und eine neue Jacke

Hallo, Ihr Lieben!

Heute habe ich für Euch u.a. ein paar Bilder aus unserem Flur.

Wie Ihr an dem Datum des Kalenders sehen könnt, 
habe ich die Bilder schon vor ein paar Tagen gemacht, 
ich hoffe Ihr verzeiht mir das.

:-) 











Aber neu ist die Jacke, 
die ich kürzlich bei Claudia von cee! gekauft habe.

Hier könnt Ihr sie auf ihrer Website finden.


Sie ist von der Marke brasi&brasi. 

Von vorn erinnert sie an DIE typiche Chanel-Jacke, 
denn sie hat die typischen Details, 
wie die Fransen an den Saumenden an den Ärmeln 
und der vorderen Kante. 

Der Stoff hat einen ganz ganz leichten Glanz in der Stoffstruktur, 
was die Jacke zu einem Allrounder macht.

Man kann sie cool und lässig stylen oder auch elegant.

Ich bevorzuge erstes.....

....und das möchte ich Euch heute zeigen.


Die Jacke ist doch mal meega, ne?!

Ich trage sie sowas von gern zu meiner grauen Boyfriend, 
cool dazu fänd ich auch `ne helle Please-Jeans.


Von hinten ist sie klasse gemacht, 
unter anderem nämlich so, 
dass das Futter unter`m Saum herausblitzt.

In der Schneiderlehre hätte ich dafür einen riesigen Rüffel gekriegt.

Heutzutage erhalten die Designer dafür Applaus (oder `nen Post hihi), tzzzz
  


 Mädels, ich muss Euch noch was erzählen:

Am Montag wollte ich meine Tochter von der Schule abholen
 und anschließend mit ihr nur ganz kurz etwas einkaufen gehen.

Dementsprechend hatte ich beim Rausgehen aus dem Haus 
nur ein paar dünne Schläppchen 
und ein zartes Blüschen angezogen.

Beim Einparken auf den Parkplatz macht es plötzlich  
`krck` 
und die Kupplung ist kaputt. 
Das Pedal ließ sich locker hin und her bewegen.

Ich habe die gelben Engel angerufen, 
von denen dann schon nach zügigen (räusper) 90 Minuten eintrudelte.

grrrrhhh...

In der Zwischenzeit hatte ich eine Nachbarin gebeten, 
meine Tochter wenigstens abzuholen. 
Damit wenigstens sie von dem Nachmittag etwas hat.

Nachdem der gelbe Engel  
(dunkelhaarig mit kugelrundem Bauch, was für`n Glück hat er 4 gelbe Reifenflügel....) 
weg war, hat er den Abschleppdienst gerufen.

Der hat dann `nur` erneut 80 Minuten benötigt.

In der Zwischenzeit war ich völlig durchgefroren 
(ich hatte ja nur Schläppchen und ein .... s.o.)   
und dann musste ich mal dringend auf 17.

Also habe ich bei der Ald.... Filiale gefragt, ob ich ausnahmsweise mal....

Zum Glück hatte die nette Frau ein Erbarmen.

Beim Ablegen meines Handy`s ist`s mir......

.....jaaaa, genau DAS ist passiert!!!

Ich hab` gedacht mich tritt`n Pferd.
Niemals hätte ich gedacht, 
dass ich DAS einmal machen würde, 
aber:

Ich habe mit der bloßen Hand mein Handy `gerettet`.

Zum Glück war nur Toilettenwasser drin, aber trotzdem!!!
 
Es funktioniert zum Glück noch einwandfrei.

Ha, und wenn nich`, 
es gibt ja seit dem 09.09. wieder`n Neues, ne?

;-)

Nun muss ich bis nächste Woche ohne Auto auskommen,
dat is janz schön schwierig....

Zum Glück bin ich ja von morgen bis Sonntag in Hamburg.

Hab` ich Euch schon gesagt, 
dass ich mich so meeega doll freue?

Bin so gespannt, 
zum Einen auf die Themen 
und natürlich auf all` die anderen Blogger, 
die ich dort treffen werde....

Mädels, ich freue mich meeega mäßig auf Euch!



Fühlt Euch alle von Herzen umarmt....

Eure Anja