Freitag, 6. Juni 2014

feiner Nachtisch mit frischen Beeren

Hallo Ihr Lieben!

Auch wenn ich Euch beim letzten Mal den letzten Teil 
meines Urlaubs-Posts aus der Toskana versprochen habe, 
brauchte ich jetzt mal was anderes.

Ich bekomme solche Sehnsucht beim Bearbeiten der Fotos.
:-)
 Es freut mich, dass Euch die letzten Italien-Bilder gefallen haben 
und ich so manche unter Euch zu einem Italien-Urlaub animieren konnte.

Aber heute musste ich mal ´umschwenken` ...

....und zwar auf unseren Nachtisch.


Bei dem heutigen schönen Wetter habe ich 
einen kleinen frischen Nachtisch gemacht.





Dazu habe ich Shortbread zerkleinert und abwechselnd Beeren 
und eine Mischung aus Quark, Zitrone mit ein wenig Vanillezucker 
in kleine Gläschen geschichtet.





Es hat sehr lecker geschmeckt.....

Fruchtig, frisch und nicht zu süß.




Ich winke Euch mit viel Freude in meinem Herzen 
von meinem Sonnendeck....


Genießt die Sonne an diesem herrlichen Pfingst-Wochenende.

Das Beste ist:
Es bleibt sonnig - DAS GANZE WOCHENENDE !!!!!!!
 
Ist das nicht (sorry) geil?!

Also, wer mich sucht, ich bin hier ooooooben :-)

Bis bald.....

Eure Anja