Donnerstag, 24. April 2014

Bald ist es soweit...

Hallo, Ihr Lieben!

Habt Ihr auch alle ein wundervolles Osterfest genießen können?

Durchweg schönes, sonniges Wetter 
und was an solchen Tagen besonders auffällig ist,
 ist die erholsame Ruhe.

Das liebe ich sehr an diesen besonderen Feiertagen.



Ihr fragt Euch jetzt sicher, was es mit diesem Bild auf sich hat.

Dieses Bild (ohne den Fiat 500!) habe ich 
bei unserem letzten Urlaub in der Toskana gemacht.

Um genauer zu sein, in Lucca.

Und in Kürze geht es wieder nach Italien.

Es wird sicher eine ganz tolle Reise. 
Zunächst werden wir für ein paar Tage am Lago Maggiore sein
und von dort aus unter anderem an den Comer See fahren.


Ich freue mich schon sehr auf die Wochenmärkte, 
die vielen wunderschönen Häuser, 
die oftmals mit Trompe-l'Œil - Malerei verziert sind, 
die traumhafte Landschaft,
die Italiener,
das ansteckende Lebensgefühl von Leichtigkeit und Herzlichkeit,
.
.
.

 Hach.......

Nach 4 Tagen geht es dann weiter in die Toskana.
Dort haben wir zum Glück ein Appartement in einer Finca bekommen, 
in der wir beim letzten Mal zufällig gelandet sind.

Dort war es so unfassbar schön, dass wir dort wieder hin wollten.
 Zudem liegt sie ganz günstig, 
so dass man viele schöne Orte gut mit dem Auto erreichen kann.
 

Unter anderem werden wir noch einmal an einen Ort fahren, 
den uns beim letzten Urlaub ein Einheimischer empfohlen hat.

Wir mussten dazu mit dem Auto  
ein seeeehhhr enges kleines Strässchen in Serpentinen `erklimmen` 
und es war wirklich abenteuerlich.
Ehrlich gesagt, ich hatte Angst!!!
Denn die Strassen sind dort so eng, 
dass man einem entgegen kommenden Fahrzeug nicht ausweichen kann 
und zudem kann man es, bevor man um eine Kurve fährt, nicht sehen. 
Bevor man um die Kurven fährt, muss man kurz hupen.

Ihr fragt Euch sicher, warum man sich so etwas noch einmal freiwillig antut.

Wir waren damals so überwältigt, denn wir hatten nicht geahnt, 
dass uns dort eine so tolle Location mit wunderbaren Fotomotiven erwarten würde.

Diesmal wird unsere 5D mitgenommen und viel mehr Zeit eingeplant.

Wenn ich Euch dann Bilder davon zeige, 
werde ich Euch auch verraten, 
wie der Ort heißt und was es mit diesem auf sich hat.

Aber ich sage Euch, es wäre eine tolle Kulisse für Filmcrews.

Ihr werdet`s demnächst hier sehen....


Bis zu unserer Abreise werde ich mein Italienisch noch ein wenig auffrischen 
und mich weiter freuen.... 


Wohin werdet Ihr denn in diesem Jahr in den Urlaub fahren / fliegen?

Bin gespannt, welche Ziele Ihr Euch ausgesucht habt.


Cordiali saluti,

la tua Anja

Domenico ;-)