Donnerstag, 20. März 2014

new in

Hallo Ihr Lieben!

Nach den ersten frühlingshaften Farben auf der Terrasse vom letzten Post,
zeige ich Euch heute, 
was ich mir Neues für mich gekauft habe.

 Normalerweise trage ich keine besonders kräftigen Farben, 
aber dieses Jahr ist alles anders.

Der Frühling lässt grüßen und
ich habe tiiiiiiieeeeef in den Farbtopf gegriffen:




Die Jacke ist aus einem tollen Jersey, 
hat offene Kanten und ellbow patches.

Sie sieht durch ihre spezielle Art der Farbverteilung 
und der verwaschenen Kanten richtig lässig aus.


Tuch, Jacke und T-Shirt zu beziehen über inside living

Dazu kombiniert habe ich ein ganz schlichtes weißes Shirt 
mit einem peace-Zeichen aus hellen Pailletten. 

Das Tuch dazu macht die ganze Kombi stimmig, 
hach, ich finde diese Farbkombi so schön und frisch.

Ich mag ja schlichte Mode mit kleinen feinen Details. 
An dem Tuch hat mich neben der Farbkombination 
auch der mit Pailletten aufgestickte Hirsch (oder ist`s ein Elch?, verzeih` Kim ;-)
fasziniert. das ist inzwischen mein absolutes Lieblingstuch....
Das Tuch gibt es auch noch in einem Grünton, 
aber mir gefiel diese Farbe am besten.



Ganz ehrlich?
Ich hätte nie gedacht, dass ich mal so kräftige Farben tragen würde.
Aber ich fühle mich tatsächlich richtig wohl darin.


Einkaufskorb von Handed by, zu beziehen über inside living

Habt Ihr Euch auch mit neuen Farben eingekleidet?

Welche Farben favorisiert Ihr denn für Euch?
Natürlich ist das immer abhängig vom Hauttyp und der Haarfarbe....


Ganz liebe Grüße

Eure Anja