Freitag, 17. Oktober 2014

Angelica`s in the house

Hallo, Ihr Lieben!

Auf dem letzten Wochenmarkt 
habe ich eine wunderschöne Pflanze entdeckt.

Zwischen all´ den anderen wunderhübschen Blumen, Pflanzen und Gräsern stand sie da:

In einem schlichten Zinkeimer stach mir ihre Schönheit direkt ins Auge.

Sofort war klar:

Dich nehme ich mit, Du bist einfach zu schön, 
um nur im Zinkeimer rum zu stehen.  




Auf meine Nachfrage am Stand sagte mir die Gärtnerin:

"Sie heißt Angelica. 
Angelica mit "C"..."

Sofort habe ich daheim gegoogelt 
und habe herausgefunden, 
dass der korrekte lateinische Name Angelica gigas lautet.

Der deutsche Name lautet Große Engelwurz aus der der Familie der Apiaceae.





Ich hab nur einen Stiel gekauft 
und in eine ganz schlichte Vase gestellt. 



Sie ist so außergewöhnlich schön 
und ich bin hin und weg.


Habt ihr auch schon einmal 
eine Euch vorher unbekannte Schönheit beim Gärtner entdeckt?



Ihr Lieben, 
ich wünsche Euch einen ganz wundervollen Tag.


Eure Anja 

Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    ein Traum, Deine Angelica! Macht sich richtig gut bei Dir und verbreitet ein wenig Herbststimmung... Komm gut ins Wochenende! Liebe Grüße und bis bald, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja!
    Die hab ich noch nie gesehen, wunderschön.
    ♥liche Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    Sieht toll aus die Angelica. Ich habe Besuch von Erika *hihi*
    LG Nico

    AntwortenLöschen
  4. Ja, hab ich. Ein Bild gemacht und in die Gartengruppen auf FB hab ich auch die Antworten bekommen. Dein Beitrag hätte heute toll zum Friday Flower von Holunderblütchen gepasst. LG

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja,
    sie hat einen ganz eigenen Charme und ihre Farbe versprüht Herbst pur!
    Hab sie vorher noch nie gesehen, aber sie hat diesen "WOW-Effekt".

    Schönes WE,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,
    die echte Engelwurz/Angelica ist auch ein Heilkraut. Deshalb wundert mich, dass die im Blumengeschäft steht. Sieht aber wirklich attraktiv aus in deiner Vase. Gibt Rezepte, wo die Stiele kandiert werden. Hab aber keine Vorstellung, nach was das schmeckt. Riecht sie irgendwie würzig?
    Guck mal auf meinem Blog, ich habe gerade ein Giveaway für Bloggerinnen gestartet, vielleicht ist das was für dich.
    Schöne Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Also die Angelica hätte ich auch mitgenommen. Toll sieht die aus.
    Und endlich mal eine Pflanze, deren Namen ich mir auf Anhieb merken kann ;-))
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wunderschöne herbstliche Blume!
    Das Bild im Hintergrund sieht auch cool aus.
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Anja, ich freu mich schön Dich auf dem Event bei Tine zu treffen :-)) Juchu !! Ein tolles Wochenende wünsch ich Dir.
    Liebe Grüße
    Silke :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Silke! Du bist auch dort?
      Woher weißt Du denn, dass ich da sein werde?
      Ich freue mich ja toootal Dich endlich einmal kennen zu lernen.
      Bist Du Sa oder So dort?
      Ach, ich freue mich ja so doll :-))))
      Liebste Grüße,
      Anja

      Löschen
  10. wunderschön! ♥ und auf deine frage: ja habe ich. habe letzte woche rosa-weiße "kapheide" bei blume2000 entdeckt und mitgenommen. zauberhaft! werde die wohl bald mal auf meinem blog zeigen...
    glg tine

    AntwortenLöschen