Donnerstag, 24. April 2014

Bald ist es soweit...

Hallo, Ihr Lieben!

Habt Ihr auch alle ein wundervolles Osterfest genießen können?

Durchweg schönes, sonniges Wetter 
und was an solchen Tagen besonders auffällig ist,
 ist die erholsame Ruhe.

Das liebe ich sehr an diesen besonderen Feiertagen.



Ihr fragt Euch jetzt sicher, was es mit diesem Bild auf sich hat.

Dieses Bild (ohne den Fiat 500!) habe ich 
bei unserem letzten Urlaub in der Toskana gemacht.

Um genauer zu sein, in Lucca.

Und in Kürze geht es wieder nach Italien.

Es wird sicher eine ganz tolle Reise. 
Zunächst werden wir für ein paar Tage am Lago Maggiore sein
und von dort aus unter anderem an den Comer See fahren.


Ich freue mich schon sehr auf die Wochenmärkte, 
die vielen wunderschönen Häuser, 
die oftmals mit Trompe-l'Œil - Malerei verziert sind, 
die traumhafte Landschaft,
die Italiener,
das ansteckende Lebensgefühl von Leichtigkeit und Herzlichkeit,
.
.
.

 Hach.......

Nach 4 Tagen geht es dann weiter in die Toskana.
Dort haben wir zum Glück ein Appartement in einer Finca bekommen, 
in der wir beim letzten Mal zufällig gelandet sind.

Dort war es so unfassbar schön, dass wir dort wieder hin wollten.
 Zudem liegt sie ganz günstig, 
so dass man viele schöne Orte gut mit dem Auto erreichen kann.
 

Unter anderem werden wir noch einmal an einen Ort fahren, 
den uns beim letzten Urlaub ein Einheimischer empfohlen hat.

Wir mussten dazu mit dem Auto  
ein seeeehhhr enges kleines Strässchen in Serpentinen `erklimmen` 
und es war wirklich abenteuerlich.
Ehrlich gesagt, ich hatte Angst!!!
Denn die Strassen sind dort so eng, 
dass man einem entgegen kommenden Fahrzeug nicht ausweichen kann 
und zudem kann man es, bevor man um eine Kurve fährt, nicht sehen. 
Bevor man um die Kurven fährt, muss man kurz hupen.

Ihr fragt Euch sicher, warum man sich so etwas noch einmal freiwillig antut.

Wir waren damals so überwältigt, denn wir hatten nicht geahnt, 
dass uns dort eine so tolle Location mit wunderbaren Fotomotiven erwarten würde.

Diesmal wird unsere 5D mitgenommen und viel mehr Zeit eingeplant.

Wenn ich Euch dann Bilder davon zeige, 
werde ich Euch auch verraten, 
wie der Ort heißt und was es mit diesem auf sich hat.

Aber ich sage Euch, es wäre eine tolle Kulisse für Filmcrews.

Ihr werdet`s demnächst hier sehen....


Bis zu unserer Abreise werde ich mein Italienisch noch ein wenig auffrischen 
und mich weiter freuen.... 


Wohin werdet Ihr denn in diesem Jahr in den Urlaub fahren / fliegen?

Bin gespannt, welche Ziele Ihr Euch ausgesucht habt.


Cordiali saluti,

la tua Anja

Domenico ;-)















 


 



Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    ui....das hört sich sehr spannend und geheimnisvoll an!
    Bin gespannt auf die Fotos, die da kommen werden...
    Bei uns soll es dieses Jahr wieder nach Schweden gehen, allerdings sind wir spät dran und haben noch kein passendes Häuschen gebucht...mal sehen....werde auch mein Schwedisch etwas aufpolieren.
    Viel Spass und eine wunderschöne Reise wünsch ich Euch!
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Smilla,
      nach Schweden werden wir sicher auch bald mal fahren. Dieses Land habe ich leider noch nie gesehen, aber es würde uns auch reizen.
      Es gibt auf der Welt so viel Schönes zu entdecken....
      Viel Erfolg beim Häuschen-Finden und viel Freude in Schweden,
      liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  2. Hallo liebe Anja,
    deine Reise hört sich aufregend und toll an :)
    Italien finde ich auch so schön und ich freue mich schon wahnsinnig auf deine Bilder!
    Glg und einen schönen Urlaub,
    falls wir uns nicht mehr hören ;)
    Andy

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin schon sehr neugierig auf die Bilder - hört sich auf jeden Fall vielversprechend an.

    Wunderschönen Urlaub,
    Casey von sexbooksandheavymetal

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,
    das hört sich ja soooo gut an.
    Italien ist für mich ein absolutes Sehnsuchtsland - die Sonne, das Dolce-Far-Niente, der Geruch...
    Wir waren schon einige Male dort, bevorzugt am Gardasee, dort ist es mit Kindern (wir machten Camping) einfach unkompliziert.
    Einmal waren wir in der Toskana, in der Nähe von Florenz, darum bin ich auf Deinen Urlaubsbericht ganz gespannt, ich möchte gerne noch einmal nach Siena und außerdem in die Uffizien.
    Nun sind die Kinder flügge und wir haben wieder einen Wohnwagen, mit dem wir dieses Jahr vorhaben die Gegend zwischen Meran und Bozen anzusteuern. Das ist zwar - wie wir immer scherzen - Deutsch-Italien, aber es ist dort landschaftlich sehr schön und wenn es uns weiterzieht, wir haben unser Schneckenhäuschen ja dabei. :o)
    Liebe Grüße und ich wünsche Euch einen ganz tollen Urlaub
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    wie schön, da habt ihr ja eine traumhafte Reise geplant! Als bekennender Italien-Fan freue mich schon auf die Fotos :-)
    Die Sommerreise geht heuer auch nach Italien, aber nichts spezielles - einfach Badeferien - mit Kindern ist es das Beste. Aber ich freue mich schon wieder auf das italienische Flair und die Sprache, die ich so liebe (ich muss auch wieder auffrischen). Zudem waren unsere "Kleinen" noch nicht in Italien und ich bin gespannt, wie sie es finden..............
    Tanti Saluti,
    Mella

    AntwortenLöschen
  6. Hi Anja,
    als die Kids noch klein waren, sind wir einige Male mit dem Auto zur Toscana gefahren. Immer irgendwo anders. In Lucca waren wir auch schon. Traumhaft!!!!!!! Ich kann deine Vorfreude absolut verstehen!!! Und ich freue mich schon auf deine Fotos! Erschlag uns bitte damit!! Wir bleiben dieses Jahr zu Hause. Ich mag nicht, Ralf schon. Ich mag schon, aber die Kids sind dieses Jahr so teuer. Nina Amerika, Marcel Kroatien, Nina auf Klassenfahrt, Marcel auf Klassenfahrt und Marcel hat mit seinem Führerschein angefangen. Aber zu Hause ist es ja auch schön. :-(
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja schön liebe Anja! Ich wünsche Dir einen wunder-wunder-wuuuuuunderschönen Urlaub,
    VG Bine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Anja,
    das hört sich nach einem richtig guten Plan an! Ich bin gespannt auf deine Bilder. In der Toskana war ich erst einmal, auf der Abschlussfahrt in der zwölf. Das ist so lange her, dass es schon fast nicht mehr wahr ist ;-))
    Wir sind ja gerade erst aus dem Urlaub zurück gekommen, aber der nächste ist auch schon wieder geplant. Wir fliegen Anfang Juni für zwei Wochen nach Rhodos. Nur zu dritt. Die drei Großen müssen in die Schule, bzw. Uni. Katja und Victoria fliegen in den Sommerferien alleine nach Australien. Wir haben deshalb dieses Jahr leider keinen gemeinsamen Sommerurlaub, aber es gibt ja auch noch die Herbstferien ;-))
    Viel Spaß noch bei deiner Vorfreude!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anja!
    Wir sind absolute Italienfans und wenn ich Deine Bilder so sehe, bekomme ich direkt Fernweh. Dieses Jahr wird ein Jahr Italien Pause gemacht und wir sind uns gar nicht sicher, ob das so eine gute Idee war...Mal sehen, ob die Franzosen dieses Jahr Pluspunkte sammeln können, denn die Gastlichkeit in Italien ist einfach unbeschreiblich!! Viel Vorfreude wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen