Sonntag, 16. März 2014

Workshop High Tea

Hallo Ihr Lieben!

Heidenei, was hab` ich am Samstag viele Fotos für Euch gemacht.

Puuuuhhhhh.....

Ich habe sie alle gesichtet, aussortiert und für Euch zusammengestellt.

Jetzt bin ich fertig und feddisch und kann Euch von unserem 
wirklich außergewöhnlich schönen Tag berichten.

Wir wurden mal wieder von einem 
so wundervoll - mit viel Liebe - gedeckten Tisch empfangen.

Den lieben Mädels habe ich noch eine kleine `Platzkarte` gemacht 
und jedem ein rosafarbenes Belliespflänzchen mitgebracht. 

Ohne dass Carin und ich uns abgesprochen hatten, 
passten sie farblich richtig toll auf ihren Tisch. 




Carin hat uns sehr viel erklärt zur Geschichte des High Tea`s 
und zu den drei Grundtypen 
des traditionellen englischen Nachmittagstee`s:

Cream Tea
Light Tea
Full Tea


 Sie hat uns zu den jeweiligen `Häppchen` immer den passenden Tee serviert 
und es war ein wahrer Gaumengenuss.

Wir haben zunächst Brownies, Shortbread und Teabread probieren dürfen.
Dies hatte sie bereits fertig vorbereitet, auf verschiedenen Etageren arrangiert 
und auf der wundervollen Tafel platziert.

Bereits DAS war ein echter Genuss für`s Auge...

Jane`s Teabread, ein Kuchen ohne Butter


Brownies mit Sahne und selbst gemachterm Eierlikör, dazu gab`s einen Minztee, hhmmmmm....



 
Honig zum Tee fehlte natürlich nicht


Dann durfte sich jeder aussuchen, 
was er gern machen wollte und es ging los:






Wir haben folgendes selber hergestellt:

- drei verschiedene Sorten an Sandwiches 
- Lemon Curd
- Pikante Windbeutel
- Queen Mary Torte
- Buttermilch-Scones
- Mini pies mit Schinken und Champignons
- Mandel-Carrée

 
Entstehung der Queen Mary Torte
 
Buttermilch-Scones mit Clotted Cream und drei verschiedenen Aufstrichen, u.a. Lemon Curd

drei Sorten Sandwiches, die waren sooooooo lecker





Carin, Du bist einfach wunderbar. 
Mit so viel Liebe und Hingabe hast Du uns diesen Tag 
zu einem unvergesslichen gemacht.

Tausend DANK.....

 Und danke auch an Britta (von B.Tree), Melanie, Christine, Sabine und Petra.

Ich freue mich, Euch im Oktober wiederzusehen.

Hat Euch meine Rückschau gefallen?

Ich bin jedenfalls total inspiriert für meine nächste Feier....

Ich drücke Euch und wünsche Euch 
einen tollen Start in die neue Woche,

Eure Anja



PS:
Am Freitag kam eine Frau mit ihrem netten Mann extra aus Bremen (!), 
um bei mir Shabby Chic-Deko zu kaufen. 
Sie hat sogar Kuchen mitgebracht 
und wir haben uns auf Anhieb super verstanden.
Sie ist überglücklich heim gefahren und mein Keller war ein bißchen leerer.
Ich danke Euch für alles, liebe Anna, lieber Domenico.
Wir werden uns bald mal wiedersehen, gell?!
Das nächste mal bei Euch in Bremen.....

Heute war dann die liebe Mone (von Lola Home) bei mir 
und hat ebenfalls Deko eingekauft.
Liebe Mone, es war sooo toll Dich persönlich kennenzulernen.
Stellt Euch vor, Sie wohnt nur 12 km von mir entfernt.....

Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    da waren wir ja genau zeitgleich mit unseren Posts beschäftigt!
    Es war so schön, die Bilder alle nochmal anzugucken! Ging es dir auch so?
    Der Tag war einfach klasse, deine Bilder sind super! Ich hatte auch eins von dir, oben auf dem Stuhl, aber das wollte ich dir nicht antun ;-))
    Die Reste waren bei uns abends ratzfatz weggeputzt. Und alle waren sich einig, dass ich das alles auch mal zuhause kochen bzw. backen muss!
    Ganz herzlichen Dank nochmal, dass du diesen Tag organisiert hast, für die hübschen Bellies, die jetzt auf unserer Terrasse stehen und für die schönen Stoffe, die in meinem Nähzimmer auf Verarbeitung warten.
    Wann treffen wir uns zum nächsten High Tea?
    Viele liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    das sieht alles very british, sehr lecker und nach sehr viel Spass aus!
    Ich liebe ja diese kleinen englischen Sandwiches.

    Die Mone wohnt nur 12km entfernt? mann, hat die ein Glück.....
    Hoffe ja immer noch auf "Restbestände" für einen Blogflohmarkt.
    einen guten Wochenstart wünsche ich Dir,
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    wunderschöne Bilder! Ich war eben schon bei Britta und da ebenso begeistert. Toll, dass Ihr so einen schönen und vor allem leckeren Tag hattet udn Euch alle gut verstanden habt. Wenn Roermond nur nicht so weit weg wäre. Dann würde ich erst bei Dir Deko kaufen und dann zu Carin fahren. Ach, dat wär doch was! :-)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,

    erstmal ein großes Dankeschön, das Du es möglich gemacht hast, das wir uns wieder gesehen haben.Der High Tea war soooooo lecker.Das Lemon Curd habe ich " natürlich " mit der Familie geteilt und die anderen mit genommen Köstlichkeiten.Sie freuen sich schon auf die nächsten Sandwiches und Pies.
    Bitte fühl Dich von mir ganz herzlich gedrückt und ich freu mich aufs nächste Treffen.

    Liebe Grüsse
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Christine,
      da ich leider keine eMail-Adresse von Dir habe, versuche ich meine Nachricht an Dich hierüber zu schicken. Ich hoffe, dass sie Dich erreicht.
      Wenn Du am nächsten Workshop im Oktober auch wieder dabei sein möchtest, melde Dich doch bitte schnellstmöglich (wie immer) bei Carin an. Es sind kaum noch Plätze frei....
      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  5. Liebe Anja,

    ich wollte mich noch für das rosa Bellie (ja es lebt noch ) und die Platzkarte bedanken .
    Bis bald .

    Liebe Grüsse

    Christine

    AntwortenLöschen
  6. ach du liebe Zeit treffen ??
    hätte ich das mal gewusst, da wäre ich mal Schwupps vorbei gekommen ;o) *grins*

    Wunderschön hattet Ihr es ,ganz, ganz tolle Fotos ♥♥♥ hmmmmmm.......

    Liebste Grüße
    petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,
    das sind ja Köstlichkeiten! Tolle Fotos, man hat Gefühl, man wäre mittendrin in eurer Teatime. Ihr hattet sicher eine wunderbare Zeit und ein unvergessliches Erlebnis! :-)
    Viele Grüße und einen schönen Tag,
    Mella

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Anja,
    das klingt nach einem rundum gelungenem High Tea-Tag! Und ich wäre unheimlich gern dabei gewesen, wo du doch im Prinzip um die Ecke wohnst. *seufz* Naja, Baustelle geht vor. Nächstes Mal!
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  9. Da bekommt man ja gleich schrecklichen Hunger. Kannst du mir die Rezepte für die Sandwichs verraten?

    Viele Liebe Grüße

    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja!

    Vor ein paar Tagen habe ich Deinen Blog entdeckt und in meine Liste aufgenommen (WUUUUNDERSCHÖÖÖÖN!!!)... heute in meiner Mittagspause habe ich dann per Smartphone mal ein bißchen in Deinem Blog gestöbert und bin ganz ganz wehmütig geworden, als ich diesen wunderbaren Post gelesen habe... was war das denn für ein FANTASTISCHER WORKSHOP??!! Oh neeeeeeeein - hätte ich das mal früher gelesen! Ich hätte mich auf der Stelle angemeldet!!!

    Es hätte einfach alles gepasst!!!! Wir sind eine kleine deutsch-englische Familie und wohnen ebenfalls hier am Niederrhein nahe der niederländischen Grenze. Mein Göttergatte würde sich GLÜCKLICH schätzen, wenn ich mal ein paar seiner Landesgerichte - besonders die süßen Gerichte - zubereiten würde...;-))))) !!! Sollte der Workshop nochmal wiederholt werden, bin ich unbedingt dabei!! :-)

    Dazu kommt, dass dieser Workshop in den Niederlanden stattgefunden hat... Anja - ich LIEBE die Niederlande und die Niederländer und könnte jede freie Minute dort verbringen! Bis zum letzten Jahr habe ich einen Blog namens "Hollandicious" geführt, gespickt mit vielen Reiseberichten und Erlebnissen von meinen kleinen Kurztrips in das wunderschöne Land. Ich habe auch einen Niederländisch-Sprachkurs gemacht. Leider musste ich dann im September auf Vollzeit arbeiten gehen und all die schönen (zeitaufwändigen) Hobbies aufgeben. Ich bin derzeit wieder schwer auf der Suche nach einem Halbtagsjob, um Haus, Garten & Kinder wieder mit mehr Liebe zu versorgen (und nicht nur "husch husch - Mama muss gleich arbeiten"...) und dann habe ich auch wieder mehr Muße für das Bloggen.

    Ich pflege aber noch meinen allgemeinen Wohnen/Deko/Lifestyle Blog, den ich gerade von Squarespace zu Blogger umziehe, wenn Du magst, komm mich doch einmal dort besuchen! :-)

    Sag - was für ein Workshop-Thema steht denn im Oktober an? Ich bin ein absolutes Herbstkind, liebe diese Jahrezeit mit Leib und Seele - vielleicht ist das Thema nach meinem Geschmack? Bitte bitte sagt Bescheid, wenn Ihr vielleicht noch Teilnehmer sucht! :-)

    Nun werde ich noch eine kleine Runde stöbern gehen in Deinem und all den anderen wunderschönen Blogs und lasse Dir einen lieben Gruß hier!!

    Have a nice evening,
    bye bye
    Lony x

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,
    gerade habe ich Dich bei Britta "entdeckt"! :-)
    Das muss ein wunderschöner und unvergesslicher Tag für Euch alle gewesen sein - den man so nicht oft erlebt. Tolle Bilder, liebe Anja.
    Herzliche Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anja, habe dich gerade bei Britta entdeckt :-) Muss mich gleich mal weiterdurchlesen :-) Tolle Eindrücke zeigst du von einem wunderschönen Event. All diese Köstlichkeiten und Tees...ich liebe Tees :-) Carin's Garten kenn ich noch ein wenig von Bianca's Blog. Ein Traum! Es muss herrlich sein, dort den Tag zu verbringen. Lieben Dank für die schönen Bilder. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anja,
    hab dich gerade über Kim entdeckt, schön ist es hier bei dir, ich werde wieder kommen, das schaut alles sehr sehr lecker aus was ihr gezaubert habt.
    Liebe Grüße vom Reserl aus dem Bayernland

    AntwortenLöschen