Sonntag, 1. Dezember 2013

Zum 1. Advent

Hallo Ihr Lieben!

Ihr habt mir so liebe Kommentare auf meinen letzten Post hinterlassen.

Wisst Ihr eigentlich wie sehr ich mich darüber gefreut habe?

Von hier bis Mailand
 mindestens......
!!!!

Ich danke Euch so so sehr.

Heute ist der 1. Advent und ich bin gar nicht in ruhiger Stimmung, 
sondern bin sehr aufgewühlt. 

Unsere 1. Kerze hat heute morgen gebrannt 
und meine Lieben haben ihr erstes "Türchen" geöffnet.

Meine liebe Kleine hatte sogar auch für mich einen Adventskalender gebastelt 
und damit hat sie mich heute morgen überrascht. 


Am Freitag war ich zur Vorbesprechung im Krankenhaus.
(sage und schreibe 3 1/2 Stunden!!)

Dort habe ich nach der Besprechung mit der Narkoseärztin ernsthaft überlegt, 
ob ich`s wirklich machen lassen soll.

Man hat mich darauf vorbereitet, 
dass ich für knapp 2 Wochen sehr starke Schmerzen haben werde.

Ich habe wirklich sehr große Angst und hoffe, 
dass alles schnell wieder gut ist.

Wie lange ich meinen rechten Arm erstmal nicht benutzen kann, 
konnte man mir nicht vorhersagen. 
Es kommt darauf an, was genau gemacht wird. 
Und das können die Ärzte erst sehen, 
wenn sie am Montag hinein sehen. 

Also werde ich eine Überraschung erleben, 
wenn ich wieder aufwache. 
Eine Überraschung VOR Weihnachten - hat auch was Positives, ne?




Vor ein paar Tagen habe diese lustige Marie gefunden, 
sie hat eine Sturmfrisur und ein elegantes Kleid.

Sie hat mich so nett aus dem Regal eines Ladens angelacht, 
dass sie mit zu uns nach Hause durfte.

Ich stehe ja überhaupt nicht auf Kitschkram, 
aber DIE hat was, oder?




Ich möchte mich hiermit für eine unbekannte Zeit von Euch verabschieden 
und freue mich, wenn Ihr mich nach meiner "Rückkehr" noch kennt.

Vielleicht kann ich ja auch ganz schnell wieder tippen, 
dann bin ich fix wieder hier.
Das wäre zuuuuu schön - wirklich !!!



Habt eine tolle Zeit und bis hoffentlich ganz bald.....
Alles erdenklich Liebe für Euch,
Eure Anja
 


 

Kommentare:

  1. Hallo Anja...
    Ich möchte Dich etwas beruhigen.ich bin auch an der Schulter operiert worden , Ausmaß könnte auch erst während der Op gesehen werden. Und essbar längst nicht so schlimm wie es mir gesagt würde.
    Mach Dich nicht verrückt - alles wird gut. Und du wirst auch bald wieder schreiben können.
    Drücke Dir die Daumen...
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Antje, das liest sich ja toll. Na dann bin ich ja schnell wieder hier - prima.....
      Ich danke Dir, viele liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Anja,
    ich wünsche Dir für deine OP alles Gute. Gute Besserung. Ein wunderschönes Weihnachtsfest und bis bald.
    Liebe Grüße
    Olja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,
    es wird schon wieder...alles Gute für die anstehende OP!!
    GLG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,
    deine Marie finde ich ganz entzückend!! Hätte sie mich so freundlich angelacht, dann hätte ich sie auch mit zu mir nachhause genommen!! :-) Für deine anstehende OP wünsche ich dir alles Gute!
    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja, ich wünsche dir alles Gute und drücke dir für die OP die Daumen.
    Machmal ist eine Auszeit ganz gut, du wirst sie nutzen um kreativ zu sein.
    Liebe Grüße
    Marliese

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,
    ich wünsche dir alles, alles Gute.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,
    ..ich wünsch Dir alles Gute - viel Mut & viel Stärke! Alles wird gut!
    Ich freu´mich schon sehr auf neue Posts - wenn Du wieder fit bist - bis dahin eine wunderschöne Adventszeit - trotz allem
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Och die Marie ist doch nich' kitschig. Ganz im Gegenteil, dit Frauenzimmer trägt eine top modere Kurzhaarfrisur und dit Kleidchen ist doch sicher von Lagerfeld höchstpersönlich auf den Leib geschneidert......äh gemalt worden. So ein "Kitsch" dürfte hier och immer einziehen ;o)

    Du Liebe,
    ich drück dir alles was nur geht, dass die Op gut verläuft und am Ende alles gar nicht so schlimm wird, wie angekündigt. Wann sagen die Ärzte schon mal wat nettes? Die müssen einen ja immer auf dit schlimmste vorbereiten, damit du nachher nicht meckern kannst und von ihnen ein: Hab' ich ihnen doch jesagt! kommen kann ;o)

    Genieß den 1.Advent noch schön und mach dir nacher keinen Kopp, sonst bekommst du null schlaf........wobei du dit ja in der Narkose nachholen kannst ;o)

    Alles Liebe und bis gaaaaanz bald....
    Kim

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anja,
    dies ist ein wundervoller Blog.
    Deine Bilder sind wirklich schön Bianca hatte damals nicht zuviel versprochen.
    Seit kurzem bin ich auch dabei und muss hier jetzt zum Glück keinen anonymen Kommentare mehr hinterlassen.
    Ich wünsch Dir alles gute für deine OP und drück Dir die Daumen das Du schnell wieder fit bist.
    Herzliche Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Liebes, ich wünsche dir für deine bevorstehende OP ebenfalls das Beste! Hoffentlich bist du bald wieder "ganz die Alte"! Meine Schwiegereltern lassen sich (vor einer bevorstehenden OP) immer die Schmerzen wegbeten und schwören darauf.
    Die Marie ist übrigens der HAMMER! Die hätte ich bestimmt auch mitgenommen!
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja!
    Auch ich wünsche Dir alles Gute für die OP! Ich drücke die Daumen, dass die Ärzte Dich wieder hinkriegen und das die Schmerzen nicht so doll sind! Ich habe auch gerade eine große OP hinter mir und war 5 Wochen aus dem Verkehr gezogen! Es geht bestimmt alles gut bei Dir! Was denn auch sonst, hör mal!!!!! Und jetzt denk nicht mehr soviel drüber nach! Du hast Dich entschieden und dann wird auch alles gut!!!!

    Die Marie ist super klasse, aber kitschig finde ich sie nicht! Eher punkig (lach)! Die hätte ich auch mitgenommen!!!!

    Hab noch einen schönen Adventssonntag!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche Dir alles Gute für die anstehende OP liebe Anja! GlG, Ela

    AntwortenLöschen
  13. Alles Gute für dich, liebe Anja!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Anja,
    jetzt war ich ein paar Tage nicht zu hause und schon habe ich ganz viel bei dir verpasst! Ich musste gerade vier Pists rückwärts lesen ;-))
    Dein schwarzer Adventskalender sieht super aus!
    Die Idee mit den Deko-Tipps bei cee! Finde ich total klasse. Ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei!
    Und dann wünsche ich dir natürlich alles alles Gute für deine OP! Werd schnell wieder fit!
    Ganz liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anja,
    jetzt hast du es ja wahrscheinlich schon hinter dich gebracht und ich hoffe, es geht dir den Umständen entsprechend gut! So eine Operation kann echt nervig sein, aber bestimmt geht es dir danach wieder viel besser und spätestens zu Weihnachten biste wieder topfit! ^^ Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute!
    Ganz liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen